11.12.2017 Montag Newsletter Dezember 2017

Liebe Mitglieder und Freunde der DLRG Konstanz, mit diesem Newsletter informiert der Vorstand wieder über Neues und Neuigkeiten aus der DLRG Konstanz für die kommenden Tage und Wochen.

Spatenstich für das neue Schwaketenbad

Begeisterte Teilnehmer haben am 1. Dezember 2017 beim öffentlichen Spatenstich für das neue Schwaketenbad teilgenommen!

Gemeinsam mit dem Oberbürgermeister Uli Burchardt und den Leitern der Konstanzer Bädergesellschaft Robert Grammelspacher und Dr. Norbert Reuter nahmen die Aktiven der DLRG Konstanz am öffentlichen Spatenstich teil. Vom Jugendschwimmer über das JET Team, den Einsatzkräften und den Aktiven der Frauen- und Seniorenschwimmgruppe, alle waren vertreten um an dem denkwürdigen Ereignis teilzunehmen. Fast 2 1/2 Jahre nach dem verehrenden Brand gab es endlich ein sichtbares Zeichen für einen Neuanfang. Und es wurde auch endlich wieder gelacht zu diesem Thema. Neben der DLRG waren die Schwimmer vom Schwimmklub Sparta Konstanz, die Angestellten der Bädergesellschaft, die Freiwillige Feuerwehr Konstanz und viele andere mit dabei und haben symbolisch eine Schaufel mitgebracht um das neue Schwaketenbad auf den Weg zur Fertigstellung zu bringen! Im Herbst 2019 soll es dann soweit sein! Wir freuen uns auf den nächsten Schritt, den ersten Sprung ins Wasser und vielleicht später auch wieder Wettkämpfe in dem neuen Bad.

Unsere Bildergalerie im Internet könnt ihr hier anschauen, weitere Bilder werden zu dem Thema noch hochgeladen.

https://konstanz.dlrg.de/informieren/mediengalerie.html?tx_dlrgiscgalerie_pi1%5Bgid%5D=6&tx_dlrgiscgalerie_pi1%5Bcontroller%5D=Galerie&cHash=e110e9bff3c23295465288233e19d682

 

Klausurtagung des Vorstands

Am vergangenen Sonntag traf sich der Vorstand der Ortsgruppe zur gemeinsamen Klausurtagung. Fast alle Vorstandsmitglieder nahmen an der Tagung teil. Ziel war eine Neuordnung der Aufgabenverteilung innerhalb des Vorstands und die Erstellung eines neuen Geschäftsverteilungsplans. Hierzu sind grundsätzliche Fragen der Zusammenarbeit erörtert worden und eine Aufgabenstellung für die Fachbereiche gemeinsam ausgearbeitet worden. Mit diesem Ergebnis gehen die Mitglieder des Vorstands und die Referenten nochmals in ihren Fachbereichen in Klausur. Das Ergebnis soll dann im nächsten Jahr gemeinsam erörtert werden und in eine neue Aufteilung und Gliederung aller Tätigkeiten münden.

Außerdem hat der Vorstand auch die dringlichen Neubeschaffungen, die in vielen Bereichen anstehen, gesammelt, geordnet und priorisiert. Sie wird als Basis für die Beratungen des Haushaltplans 2018 dienen.

Im Rahmen dieser Tagung ist auch das seit ca. drei Wochen vakante Amt des Leiters Ausbildung kommissarisch neu besetzt worden. Kam. Josef Wolf trat im Rahmen der letzten Vorstandsitzung von seinem Amt zurück. Josef wird die Rettungsschwimmausbildung aber weiter betreuen, wir wollen ihm hier auch für sein unermüdliches Schaffen einen herzlichen Dank aussprechen!

Als sein Nachfolger im Amt des Leiters Ausbildung wählte der Vorstand einstimmig  Kam. Christian Rinn. Er ist nun kommissarisch tätig bis zur nächsten ordentlichen Mitgliederversammlung. Wir wünschen Christian viel Erfolg!

 

Außerordentliche Mitgliederversammlung

Die im letzten Newsletter angekündigte außerordentliche Mitgliederversammlung findet wie angekündigt am Freitag, 15.12.2017 um 19:00 Uhr statt. Den Einladungstext nebst Agenda wollen wir hier aber noch in Erinnerung bringen:

„Wir möchten Sie hiermit höflichst zu unserer außerordentlichen Mitgliederversammlung am Freitag, den 15.12.2017 um 19:00 Uhr einladen. Die letzten Monate waren mit viel Arbeit verbunden, um die Fragestellungen der Jahreshauptversammlung beantworten zu können. Die Kasse ist nun aufgearbeitet und neben den Kassenprüfern der DLRG OG Konstanz e.V. auch durch die Prüfer der DLRG Bezirk Bodensee-Konstanz e.V. geprüft worden. Des Weiteren sind an unserer Satzung auf Anforderung des Finanzamts, kleinere redaktionelle Änderungen eingearbeitet worden. Beide Themen wollen wir in der außerordentlichen Mitgliederversammlung vorstellen und der Versammlung zur Beschlussfassung vorlegen.

Tagesordnung

  1. Begrüßung
  2. Kassenbericht
  3. Entlastung der Schatzmeisterin und des Vorstandes
  4. Satzungsänderung

Im Namen des Vorstands
Clemens Menge
Vorsitzender

 

Jugend:

Skiausfahrt

Es ist wieder soweit, im neuen Jahr startet die Skiausfahrt der DLRG Jugend an der alle Mitglieder herzlich eingeladen sind teilzunehmen. Wir haben einen Bus reserviert, je nach Stand der Anmeldung wird dann die Größe des Reisebusses festgelegt, daher bitten wir um rechtzeitige Anmeldung! Nach Anmeldeschluss werden ggf. nur noch freie Plätze vergeben.

Am Samstag, den 22 Januar 2018 geht’s dann los auf die Pisten und die Rodelbahn. Näheres findet ihr in der Ausschreibung im Anhang.

 

Schwimmausbildung und Training:

Anfänger- und Jugendschwimmen

Die aktuellen Kurse im Anfänger- und Jugendschwimmen Bronze, Silber und Technik sind seit gestern beendet. Stahlende Kinder nahmen am Samstag und Montag ihr neues Abzeichen und ein kleines Geschenk mit nach Hause, und wenn es nicht ganz gereicht hat in jedem Fall die Motivation für den neuen Schwimmkurs. Über 20 neue Seepferdchen machen Platz für neue Kinder, in den Kursen für das Jugendschwimmen wird es aber voller werden. Die Anmeldung zu den neuen Kursen ab Januar läuft bereits, hier werden in den nächsten Tagen auch die ersten auf der Warteliste durch unser Ausbildungsteam kontaktiert!

Rettungsschwimmen:

Am 13. Und 20. Dezember 2017 finden Wiederholungsprüfungen Rettungsschwimmabzeichen Silber (Gold) im Hallenbad statt. Alle Aktiven (Rettungsschwimmer, Bootsführer, Einsatztaucher, Ausbilder etc.) sind in der Zeit ab 19:45 Uhr herzlich willkommen, Unsere Ausbilder/Prüfer Peter & Christian freuen sich auf Interessenten aus der Ortsgruppe Konstanz und der Gruppe Dettingen-Dingelsdorf! Hier wollen wir weiter unsere Zusammenarbeit weiter stärken. Infos gibt's unter
Ausbildung-Schwimmen@konstanz.dlrg.de oder direkt bei unserer Ausbildern für JET und aktive Rettungsschwimmer. Eine Anmeldung ist erwünscht, die Prüfungsabnahme ist für unsere Mitglieder natürlich kostenlos.

 

Hinweis in eigener Sache:

DIE WEITERLEITUNG DIESER E-MAIL AN ANDERE INTERESSIERTE IST ERWÜNSCHT!

An- und Abmeldung zum Newsletter: Wer diesen Newsletter in Zukunft wünscht oder nicht mehr im Verteiler stehen will möge sich auf der Internetseite der DLRG Konstanz ein- oder austragen https://konstanz.dlrg.de/informieren/newsletter/verwaltung.html

 

Dann also bis bald, beim nächsten Newsletter oder bei einer der vielen Aktivitäten der DLRG Konstanz....

Mit freundlichen Grüßen vom Bodensee
Euer Rolf Gruber

Referent Öffentlichkeitsarbeit
DLRG Ortsgruppe Konstanz e.V.

Kategorie(n)
Newsletter

Von: Rolf Gruber

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an Rolf Gruber:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden