07.10.2018 Sonntag Ehrenvorsitzender feiert 90. Geburtstag

Verdiente Mitglieder und Ehrenmitglieder als Gratulaten!

Heinrich Giegrich ist Gründungsmitglied der DLRG Ortsgruppe Konstanz und war 37 Jahre ihr Vorsitzender

Heinrich Giegrich ist Gründungsmitglied der DLRG Ortsgruppe Konstanz. In einem Interview für den Südkurier resümierte er „Ich war ein Mensch, der nicht Nein sagen konnte“. Ein Bekannter hatte ihn damals gefragt, ob er nicht Vereinsvorsitzender werden wolle. Das war 1959. „Und dann bin ich bei der DLRG hängen geblieben.“ Eine bescheidene Beschreibung für 67 Jahre Mitgliedschaft und 37 Jahre Vereinsführung.

Schwimmen gelernt hat er im Bodensee. Damals sei man einfach hineingesprungen, erinnert er sich, das war nicht ungefährlich. Das Schwimmen habe man sich aber irgendwie selbst beigebracht. Recht schnell hat die DLRG dann aber einen festen Platz im Hallenbad am Seerhein gefunden. Dort findet die Ausbildung der Kinder und Jugendlichen zu Schwimmern und Rettungsschwimmern bis heute statt. Dazu fällt in seine lange Amtszeit die Gründung der Rettungstauchergruppe und die Anschaffung von Rettungsbooten und später Einsatzfahrzeugen sowie die Alarmierung von Einsatzkräften.

1967 wurde die Wachstation im Strandbad Horn erbaut, ein Meilenstein in seiner Wirkungszeit . Den Bau der Station durchzusetzen, sei damals gar nicht so einfach gewesen, erinnert er sich. „Aber wenn dadurch auch nur ein Leben gerettet werden kann, hat die Station ihren Sinn“, meint der Schwimmer.

So selbstverständlich wie heute war die DLRG damals nicht. Die Entscheidung der Stadt Konstanz, der DLRG beizutreten, erfolgte zwar 1925. Doch die erfolgreiche Gründung einer eigenen Ortsgruppe ließ dann noch drei Jahrzehnte auf sich warten. Heute ist die Ortsgruppe Konstanz für etwa 34 Kilometer Ufer zuständig. Die ehrenamtliche Vereinsarbeit hat Giegrich im Jahr 1996 an Rolf Gruber abgegeben.

 

Kategorie(n)
Vorstand, Hauptmeldung

Von: Rolf Gruber

zurück zur News-Übersicht

E-Mail an Rolf Gruber:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden